Aktuell

 

Internationaler Kongress zur besseren zahnmedizinischen Versorgung von Menschen mit Behinderung   Oktober 2014

 

Faltblatt: Als Krebspatient zum Zahnarzt   September 2014

 

Qualitätsförderung in der zahnmedizinischen Versorgung   September 2014

 

 

 


 

Unser offizieller Name lautet: "Ärztekammer des Saarlandes - Abteilung Zahnärzte". Die saarländischen Zahnärztinnen und Zahnärzte sind also zugleich Mitglieder der Ärztekammer, was in Deutschland einmalig ist. Da dies die wenigsten wissen und Sie uns unter unserem richtigen Namen vielleicht nicht gesucht hätten, wir aber zugleich alle Aufgaben einer Zahnärztekammer wahrnehmen, haben wir uns für den Internetauftritt den üblichen Namen gegeben.

 

Wir haben die Organisationsform einer Körperschaft des öffentlichen Rechtes. Mitglieder sind alle im Saarland berufstätigen oder wohnhaften Zahnärztinnen und Zahnärzte. Die Ausübung der Zahnheilkunde erfolgt nach Maßgabe des Gesetzes über die Ausübung der Zahnheilkunde (Zahnheilkundegesetz). Unsere Existenzberechtigung, unsere Organisationsstruktur und unser Aufgabenbereich leiten sich unmittelbar aus dem Saarländischen Heilberufekammergesetz ab. Die wichtigsten, von uns erlassenen Ordnungen sind die Berufsordnung und die Weiterbildungsordnung. Für die Privatliquidation des Zahnarztes ist die Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) die amtliche Grundlage.

 

Oberstes Organ ist unsere Vertreterversammlung , ein Parlament, in das alle saarländischen Zahnärztinnen und Zahnärzte alle 5 Jahre ihre Vertreterinnen und Vertreter wählen. Dieses Parlament wiederum wählt den Vorstand, bestehend aus einem Vorsitzenden, einem stellvertretenden Vorsitzenden und drei Beisitzern. Alle Gewählten sind praktizierende Zahnärztinnen und Zahnärzte, die ihr Wahlamt ehrenamtlich zusätzlich zu ihrer Praxistätigkeit wahrnehmen.

 

Die Verwaltung der Kammer wird geleitet von einem Geschäftsführer und befindet sich gemeinsam mit der Verwaltung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Saarland im Haus der Zahnärzte in der Puccinistraße 2 in 66119 Saarbrücken (St. Arnual).

 

Was tun wir für Sie?

Was tun wir für die von uns vertretenen
Zahnärztinnen und Zahnärzte des Saarlandes?

 

Eine ganze Menge, wie Sie hier sehen können. Vieles ist dabei nicht nur für unsere Mitglieder von Interesse, sondern auch für alle, die an ihrer Zahngesundheit interessiert sind. Unter diesem Motto stehen auch die von uns gestalteten Seiten - lerne Sie uns kennen!

 

Als körperschaftliche Vertretung aller saarländischen Zahnärztinnen und Zahnärzte obliegen uns nach dem Heilberufekammergesetz insbesondere folgende Aufgaben:

 

  • Wir nehmen die beruflichen Belange unserer Mitglieder wahr unter Beachtung des Wohles der Allgemeinheit.
  • Wir motivieren und unterstützen unsere Mitglieder bei der Erfüllung ihrer Berufspflichten und bieten Hilfe und Anregungen bei Problemen.
  • Wir fördern die berufliche Fortbildung unserer Mitglieder und regeln die Bedingungen der beruflichen Weiterbildung (z.B. zum Kieferorthopäden, zum Oralchirurgen)
  • Wir bilden als Kammer die Zahnmedizinischen Fachangestellten (ehemals: Zahnarzthelferinnen) aus und bieten Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für das Personal des Praxisteams an (z.B. in der Prophylaxe).
  • Wir kümmern uns um die Qualität in der Zahnheilkunde (z.B. durch unsere Fortbildungsmaßnahmen, aber auch durch unsere Röntgenstelle und unser betriebsärztliches und sicherheitstechnisches Betreuungskonzept).
  • Wir halten für Sie eine Patientenberatungsstelle und, sollten Sie einmal Probleme mit Ihrem Zahnarzt haben, auch eine Schlichtungsstelle vor.
  • Wir arbeiten in der Landesarbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege eng mit dem Öffentlichen Gesundheitsdienst zusammen, mit dem wir gemeinsam mit finanzieller Unterstützung der Gesetzlichen Krankenkassen, die saarländischen Kindergärten und Grundschulen in der zahnmedizinischen Prophylaxe betreuen.
  • Wir organisieren für Sie gemeinsam mit der Kassenzahnärztlichen Vereinigung den Zahnärztlichen Notfalldienst in sprechstundenfreien Zeiten.
  • Wir haben für alle Gebiete der Zahnheilkunde Gutachter geschult und benennen diese auch bei Anfragen von Gerichten.
  • Wir geben Auskünfte zu Fragen der Abrechnungen nach der Privatgebührenordnung.
  • Und nicht zuletzt: Wir setzen uns in der Öffentlichkeit und gegenüber der Gesundheitspolitik der Länder und des Bundes für ein soziales und freiheitliches Gesundheitssystem zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten ein, also für Sie!

 


Wenn Sie Anregungen zu unserer Website oder Fragen rund um die Zahnheilkunde haben, schicken Sie uns eine EMail an mail@zaek-saar.de

Unsere Anschrift lautet:
Ärztekammer des Saarlandes - Abteilung Zahnärzte, Puccinistraße 2, 66119 Saarbrücken
Postfachadresse: Postfach 10 16 61, 66016 Saarbrücken

 

Telefon: 0681/58 60 80
Telefax: 0681/58 46 153

 

Patienten

Informationen zu aktuellen Themen

Presse

Aktuelle Pressemeldungen und Archiv Pressemeldungen

Presse

Zahnärzte

Aktuelles zu Berufsrecht, Praxisverträgen, Formularen, Vertragsmappe und vieles mehr.

Zahnärzte

Praxisteam

Für das Praxisteam, die Aus- und Fortbildung, den Beruf der Zahnmedizischen Fachangestellten (ZFA)

Praxisteam

Die Kammer

Zum Vorstand, der Vertreterversammlung und einer Mitarbeiterliste.

Die Kammer

Meine Kammer

Dieser Bereich ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich.

Login-Info

Ärztekammer des Saarlandes
- Abteilung Zahnärzte -

Puccinistraße 2, 66119 Saarbrücken
Postfach 10 16 61, 66016 Saarbrücken
Telefon: 0681 586080
Telefax: 0681 5846153
E-Mail: mail@zaek-saar.de